14 Arten und Anzeichen einer toxischen Beziehung und 8 Möglichkeiten, sie zu beenden - Januar 2023

14 Arten und Anzeichen einer toxischen Beziehung und 8 Möglichkeiten, sie zu beenden

Angst, dass Sie in einem stecken bleiben könnten toxische Beziehung ? Und das Schlimmste ist, dass Sie immer noch starke Gefühle für sich teilen toxischer Partner ?

Mach dir keine Sorge. In diesem Artikel werde ich Ihnen ein paar Tipps geben, wie Sie sich aus diesem Zirkel befreien können Toxizität und rette deine Beziehung .



Wenn Sie sich andererseits bereit fühlen, Ihre ungesunde, unglückliche Beziehung loszulassen, dann finden Sie unten einige nützliche Ratschläge, wie Sie sie endgültig beenden und sich schneller erholen können. Aber fangen wir erstmal an…

Was ist eine toxische Beziehung?

Ein Mann und eine Frau streiten sich in einem Café, während sie Kaffee trinken

Wenn ich eine toxische Beziehungsdefinition liefern müsste, würde ich es so formulieren:Es ist die Art von Beziehung, in der Sie nicht für sich selbst sprechen können und in der Ihr Partner alles tut, um Sie zu ruinieren Selbstachtung und fühlen Sie sich weniger von sich selbst.



Rita Richards, LCSW, erklärt eine toxische Beziehung alsJede Handlung, einschließlich Haft, Isolation, verbaler Angriff, Demütigung, Einschüchterung, Infantilisierung oder jede andere Behandlung, die möglicherweise erfolgt das Identitätsgefühl mindern , Würde und Selbstwert .

Ich möchte ganz ehrlich zu Ihnen sein … In einer toxischen Beziehung zu sein, ist eine echte Lebenssituation, in der es darum geht, es zu schaffen oder zu brechen. Das heißt, wenn deine Gefühle für deinen toxischen Partner wirklich so tief sind, dass du sie einfach nicht verlassen kannst, dann musst du einen Weg findenRepariere und baue deine Beziehung wieder auf.

Wenn du bist in einem ungesunde Beziehung und Sie es satt haben, zweite Chancen zu geben, ist es an der Zeit, diesen toxischen Kreislauf zu beenden und sich endlich selbst zu retten. Sparen Sie sich das alles Toxizität und Missbrauch… all dieser mentale und emotionale Schmerz.



¿Puede la obstrucción intestinal causar aumento de peso?

Finden Sie sich damit ab, dass Ihre bessere Hälfte ist nicht Dein Seelenverwandter , und ist nicht die Person, mit der das Universum für dich bestimmt ist, um dein Leben zu verbringen.

Je früher Sie dies akzeptieren, desto eher werden Sie dazu in der Lage sein weggehen und lass sie für immer los…

14 verschiedene Arten von toxischen Beziehungen

Arten von toxischen Beziehungen

Wir beginnen mit der Untersuchung der häufigsten Arten von toxischen Beziehungen, auf die Sie sich um keinen Preis einlassen sollten.

1. Der Controller

Wenn Ihr Partner Ihr Leben und Ihre Entscheidungen kontrollieren will, wenn er Ihnen immer etwas gibtUltimatenum dich dazu zu bringen, das zu tun, was sie wollen, dann hast du es mit einer toxischen Person zu tun.

Ihre Beziehung wird mit Sicherheit scheitern, weil die Liebe keine Kontrolle hat.

2. Missbräuchliche Beziehung

Sie müssen eines wissen: Wenn Sie irgendeine Art von Missbrauch erleben, toxisches Verhalten , du steckst in einem zutiefst giftigen und ungesunden Zustand fest beleidigende Beziehung .Und Sie sollten es beenden und sich selbst retten, bevor es zu spät ist …

3. Partnerschaft mit einem Mangel an Vertrauen

Irgendwo habe ich einen tollen Spruch gelesen:Die Beziehung ohne Vertrauen ist die gleiche wie das Auto ohne Benzin. Du kannst darin bleiben, vielleicht sogar eine Weile damit fahren, aber es wird dich definitiv nirgendwohin führen.

Wenn Sie Ihre Beziehung reparieren möchten, sollten Sie damit beginnen, Vertrauen aufzubauen. Und wenn Sie wissen wollen, wie, hier sind einige einfache, aber effektive Tipps, wie man tiefes Vertrauen zwischen Partnern aufbaut .

4. Narzisstische Gaslighting-Beziehungen

Dies ist wahrscheinlich die schlimmste Form vonnarzisstischer emotionaler Missbrauch.Es ist, wenn dein narzisstischer Partner dich dazu bringt, alles in Frage zu stellen, sogar dein eigenes Selbstwert und Vernunft.

Es zerstört Ihre vollständig Selbstachtung und lässt dich den Glauben an dich selbst verlieren. Ruinieren Sie Ihre emotionalen und Psychische Gesundheit macht es Ihrem giftigen, narzisstischen Partner leichter, Sie zu manipulieren.Und,Genesung nach narzisstischem Missbrauchist noch schwieriger als Sie denken, besonders wenn Sie nicht rechtzeitig Hilfe suchen.

5. Passiv-aggressive Beziehungen

Kommt es Ihnen manchmal so vor, als würden Sie gegen eine Wand sprechen, wenn Sie versuchen, mit Ihrem Partner über Ihre Probleme zu sprechen? Sie sagen, dass es okay ist oder dass alles in Ordnung ist, aber ihr Verhalten zeigt das genaue Gegenteil?

Das bedeutet, dass Sie sich in einer passiv-aggressiven Beziehung befinden.Es ist eine Form von toxische Beziehung wo einer oder beide Partner ihre negativen Gefühle überhaupt nicht kommunizieren, sondern sich stattdessen dafür entscheiden, sich zurückzuziehen und die stille Behandlung zu beenden.

VERBINDUNG: 10 Zeichen, dass er sich nicht genug Mühe in Ihre Beziehung gibt

6. Partner mit haarsträubenden Temperamenten

Wenn Sie es mit einer Person zu tun haben, die Wutausbrüche hat, und Sie auf Eierschalen um sie herumgehen müssen, weil Sie sie nicht wütend machen wollen, stecken Sie definitiv in einer zutiefst giftigen Beziehung.

7. Beziehungen mit Abhängigkeitsproblemen

Übermäßig abhängig sein auf Ihren Partner in einer romantischen oder in irgendeiner anderen Art von Beziehung ist nicht gesund. Es entsteht ein ungesunde emotionale Bindung zwischen Partnern, die sicherlich ein negatives Ergebnis haben wird.

Wenn Sie Ihre Beziehung wieder gesund machen wollen, müssen Sie daran arbeiten, ein bisschen unabhängig zu bleiben, aber Sie sollten sich auch frei fühlen, sich bei einigen Dingen, die Sie alleine nicht schaffen, auf Ihren Partner zu verlassen.

8. Beziehungen, die auf zweiten Chancen aufbauen

Die Wahrheit ist, dass wir alle Fehler machen und einen verdienen zweite Chance .Sie können jedoch niemalseine gesunde Beziehung aufbauenindem man viel zu viele zweite Chancen gibt.

Wenn dein bessere Hälfte sich nicht ändert, nachdem Sie ihnen eine weitere Gelegenheit gegeben haben, sie werden es nicht tun, selbst nachdem Sie ihnen hundert Chancen gegeben haben.Sie werden es nicht tun, weil sie dich nicht lieben und du es nicht verdienst, mit jemandem zusammen zu sein, dem es egal ist, ob er dich verliert oder nicht.

9. Verstrickte Beziehungen

Dies geschieht, wenn ein Paar dies nicht tut Setzen Sie am Anfang klare Grenzen ihrer Beziehung.Dies führt dazu, dass sie emotional voneinander abhängig werden, und es endet damit, dass sie in einer toxischen,verstrickte Beziehung.

10. Chronisches Phubbing

Haben Sie Ihren Partner jemals dabei erwischt, wie er durch Ihr Telefon schnüffelt? Wenn Ihr SO so schlecht ist Phubbing-Gewohnheit , das heißt, sie vertrauen dir nicht.Und wenn es eine gibtMangel an Vertrauen, Ihre Beziehung ist zum Scheitern verurteilt.

11. Art der Beziehung von Jekyll und Hyde

Wenn Sie das Gefühl haben, mit zwei verschiedenen Personen mit sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten auszugehen, dann stecken Sie in einem sogenannten fest Beziehung zwischen Jekyll und Hyde .

Sie können nie wissen, was Sie von ihnen erwarten können, und Sie gehen ständig weiter Eierschalen um sie herum.Es wird bald anfangen, Ihre geistige Gesundheit zu beeinträchtigen, und Sie werden sich bewusst werden, dass es nicht mehr gesund ist.

12. Verrückte Konkurrenzbeziehungen

Denken Sie ein für alle Mal daran: Eine Beziehung ist kein Wettbewerb; Es ist eine Partnerschaft, in der beide Partner sich gegenseitig uneingeschränkt unterstützen müssen.

Wenn Ihr Partner eifersüchtig auf Ihre Leistungen ist und es so aussieht, als würde er immer versuchen, mit Ihnen zu konkurrieren, ist das klarIhr Partner liebt Sie nichtso viel wie Sie denken, dass sie es tun.

13. Die Achterbahnbeziehung

DiesArt der Beziehungwird auch als turbulente Beziehung bezeichnet.Es ist, wenn beide Partner alle Arten von Emotionen fühlen, die tiefer sind als andere Menschen, und es ist voller ständiger emotionaler Höhen und Tiefen.

Diese Art von Beziehung passiert meistens, weil einer oder beide Partner emotional nicht reif sind, oder sie sich unsicher fühlen, oder es kann sogar passieren, weilSie fühlen sich unsicher in Bezug auf ihre Beziehung.

Die Achterbahn Beziehung ist voller Dramatik, intensiver Emotionen und brennender Leidenschaft. Wenn sie nicht daran arbeiten, ihre Beziehung zu reparieren, wird dieses giftige Muster sie und ihre Emotionen vollständig zerstören Wohlbefinden auch.

14. Eine Beziehung mit zweierlei Maß

Doppelmoral in einer Beziehung auftreten, wenn ein Partner hat hohe Erwartungen ihres Partners, die überhaupt nicht auf sie zutreffen.Und dieses Beziehungsmuster ist nicht nur ungesund, sondern auch zutiefst unfair.

13 Warnzeichen einer toxischen Beziehung

Zeichen einer toxischen Beziehung

Haben Sie sich jemals gefragt: Bin ich in einem toxische Beziehung ?? Wenn ja, helfe ich Ihnen, die richtige Antwort zu finden.

Hier sind einigetoxische Beziehungsmerkmale, und wenn Sie die meisten von ihnen in Ihrer Beziehung erkennen, tut es mir leid … Ich muss es Ihnen sagen, aber Sie haben es mit einem giftigen Partner zu tun.

1. Mangelndes Vertrauen

Um ehrlich zu sein, ist jede neue Beziehung mit diesen Problemen konfrontiert, denn Vertrauen aufzubauen ist ein Prozess, der nicht über Nacht erledigt werden kann.

Wenn Ihr Partner Ihnen jedoch immer noch nicht glaubt, auch wenn Sie schon eine Weile zusammen sind, ist es ein rote Flagge dass Ihre Beziehung zutiefst ungesund ist.Vertrauen ist einer der Bausteine ​​einer gesunden Beziehung, und wenn es kein Vertrauen gibt, wird es nie eines gebenwahre Liebe.

2. Kommunikation

Sue Kolod, Ph.D. und Psychoanalytiker in New York, sagt:Wenn sich Paare besser kennenlernen, sollte es einen Fortschritt in Richtung mehr Verständnis und weniger Missverständnisse geben.

Wenn es keine gesunde Kommunikation gibt, werden Sie Ihre Probleme niemals auf gesunde Weise lösen können.Und das bedeutet, dass Ihre Beziehung niemals Fortschritte machen kann.

3. Unterstützung

Eine Beziehung ist eine Partnerschaft.Das bedeutet, dass sich beide Partner gegenseitig motivieren, ermutigen und vor allem unterstützen müssen, egal was passiert.

Wenn es Ihrer Beziehung an Unterstützung mangelt oder Sie sich die ganze Zeit allein fühlen, ist das eine große Sache rote Flagge dass sich Ihre Beziehung in einem giftigen Kreis dreht.

4. Gegenseitiger Respekt

Wenn Beleidigungen, herabsetzen , Namensnennung , stille Behandlungen und ständige Kritik sind Teil Ihrer Beziehung geworden, dann ist es offensichtlich, dass der gegenseitige Respekt sie verlassen hat.

Und Sie sollten wissen, dass Liebe immer auf Respekt folgt, also können Sie auch davon ausgehen, dass die Liebe Ihre Beziehung sehr bald verlassen wird.

5. Ständig auf Eierschalen laufen

Wenn Sie nicht in der Lage sind, mit Ihrem Partner frei und offen über alles zu sprechen, weil er schlecht gelaunt ist und Sie nicht wissen, wie er darauf reagieren wird, wenn Sie das Gefühl haben, um ihn herum auf Eierschalen gehen zu müssen, dann Es ist eindeutig … Sie befinden sich in einer zutiefst ungesunden Beziehung mit einer toxischen Person.

6. Feindselige Atmosphäre

In einem gesunde Beziehung , dreht sich alles um Verständnis, Kompromisse und Respekt. Wenn beide Partner diese Regeln befolgen, werden sie sich immer wohl miteinander fühlen.

Wenn die Atmosphäre in Ihrer Beziehung andererseits ständig negativ und angespannt ist, bedeutet dies, dass Ihrer Beziehung all diese oben genannten Dinge fehlen und sie nicht lange anhalten wird.

7.Verhalten kontrollieren

Denken Sie daran, Sie sind der einzige, der das Recht hat, das Steuer Ihres Lebens zu halten. WennIhr Partner versucht, Sie zu kontrollierenoder dir das Rad wegnehmen, es ist ein Zeichen dafür, dass du mit einer falschen, giftigen Person zusammen bist.

8. Körperlicher Missbrauch

Eigentlich, wenn Sie irgendeine Art von Missbrauch erfahren haben (körperlich, emotional oder verbaler Missbrauch ), es ist riesig rote Flagge dass eure Beziehung toxisch ist.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Leben in Gefahr ist, zögern Sie nicht, Hilfe zu suchen, bevor es zu spät ist. Wenden Sie sich an die National Domestic Violence Hotline und erzählen Sie ihnen alles über Ihren missbräuchlichen, giftigen Partner.

9. Unangemessene Eifersucht

Okay, ein bisschen Eifersucht kann einem gut tun gesunde Beziehung . Aber es sollte einige Grenzen geben.

Wenn Ihr Partner ständig eifersüchtig auf alle Menschen um Sie herum ist, bedeutet das nur, dass seine Eifersucht zutiefst ungesund und giftig ist und Ihre Beziehung früher oder später ersticken wird.

10. Ständige Kritik und Urteile

Ich glaube, das tut am meisten weh. Egal was du tust, egal wie sehr du versuchst, besser zu werden, du wirst immer wieder von deinem geliebten Menschen kritisiert und du kannst absolut nichts dagegen tun.

11. Herabsetzen

Dies ist eine der schlimmsten Formen emotionalen Missbrauchs, die es gibt. Es ruiniert deine Selbstachtung und lässt dich an deinem zweifeln Selbstwert .Und genau das ist das Ziel Ihres toxischen Partners; damit du dich klein und unsicher fühlst…

12. Geheimnisse haben und einander anlügen

Nun, ich denke, es ist uns allen ziemlich klar, wie giftig es für eine Beziehung ist, wenn Partner Geheimnisse bewahren und sich gegenseitig belügen.

Tatsache ist, dass, um eine gesunde Beziehung aufrechtzuerhalten, nicht einmal Notlügen erlaubt sein sollten. Denn die Wahrheit ist, dass diese „kleinen Notlügen“ nichts anderes sindLügen durch Unterlassungund es ist ohne Zweifel die schlimmste Art der Manipulation.

13. Dein geliebter Mensch macht dich einfach alles andere als glücklich

Ihr Lebensgefährte muss dafür sorgen, dass Sie sich glücklich, respektiert, geschätzt und vor allem geliebt fühlen. Wenn sie mit all dem schon vor langer Zeit aufgehört haben, bedeutet das, dass Ihre Beziehung auch schon vor langer Zeit beendet wurde…

Wie kann man eine toxische Beziehung reparieren? Ist es überhaupt möglich?

eine frau mit hut auf dem kopf liegt in einem liegestuhl und liest ein buch

nuevos movimientos sexuales para probar con tu hombre

Wenn dir dein Partner und deine Beziehung wichtig sind, wirst du ihn zuerst davor warnen, was seine Toxizität für deine Beziehung bedeutet, und du wirst versuchen, sie zu retten, bevor du die endgültige Entscheidung triffst, dich endgültig zu trennen und ihn in der Vergangenheit zu lassen .

1. Machen Sie eine Pause

Sie müssen auch Ihre Gedanken und Ihre Emotionen klären.Vielleicht ist die Liebe, die Sie einmal für Ihren Partner empfunden haben, tatsächlich verblasst, aber Sie wollen sie nicht akzeptieren. Vielleicht sind Sie sich tief im Inneren bewusst, dass es keinen Sinn macht, zu bleiben und zu versuchen, Ihre Beziehung zu retten.

Das ist schließlich Tatsache Toxizität ist der größte Beziehungskiller.

Aber auf der anderen Seite verstehen Sie vielleicht, dass Sie Ihren Lebensgefährten immer noch lieben wie am ersten Tag und dass Sie nicht ohne ihn leben können. In diesem Fall wird es Sie motivieren, noch mehr zu versuchen, Ihre Beziehung wieder aufzubauen.

Unter dem Strich hilft Ihnen etwas Zeit allein zu entscheiden, was das Beste für Sie beide ist und ob Ihre Liebe eine zweite Chance wert ist …

2. Konzentrieren Sie sich zur Abwechslung auf sich selbst

Du hast das toxische Verhalten deines Partners ertragen, und das ist eine riesige rote Fahne, dass du dein eigenes Selbstwertgefühl vernachlässigt hast.Dein geringe Selbstachtung lässt dich in einem solchen bleiben ungesunde Beziehung .

Jetzt ist es höchste Zeit, diese Dinge zu ändern und den Fokus wieder auf sich selbst zu richten. Bau ein gute Beziehung zuerst mit dir selbst, denn so wie du dich selbst behandelst, behandeln dich auch alle anderen Menschen.

Versuchen Sie, all Ihre Probleme für eine Weile zu vergessen und denken Sie nur an Ihr körperliches, geistiges und emotionales Wohlbefinden.

Gönnen Sie sich einen Wellnesstag oder tun Sie das, was Sie normalerweise entspannt. Gib dir selbst ein bisschen von der Liebe, die du all den anderen uneigennützig gegeben hast. Du bist es dir wirklich selbst schuldig.

3. Legen Sie alle Karten auf den Tisch

Diese Zeit allein wird sowohl Sie als auch Ihren Lebensgefährten dazu bringen, über Ihre Beziehung nachzudenken. Sie werden über all Ihre Probleme und Fehler nachdenken und über all die Dinge, die in Ihrer Beziehung gefehlt haben.

¿Cuánto tiempo han estado casados ​​Tarek y Christina?

Dann müssen Sie sich beide hinsetzen und das Gespräch führen. Öffne dich und rede über alles, was du viel zu lange in dich hineingedrängt hast.

Gib ihnen nicht die Schuld für dich schlechte Beziehung , aber betonen Sie, wie ihre Toxizität ruiniert deine Verbindung, zerstört deine Beziehung und tötet deine Liebe.

4. Finden Sie die Grundursache der Toxizität

Dieser Schritt ist besonders wichtig, wenn sich Ihr Partner zu Beginn Ihrer Beziehung nicht so ungesund und giftig verhalten hat.

Offensichtlich ist etwas passiert, das sie dazu gebracht hat, dich anders zu behandeln.

Sie werden sich dir wahrscheinlich öffnen und zugeben, was das wahre Problem ist, aber wenn sie es nicht tun, musst du es selbst herausfinden. Sie müssen sich etwas Detektivarbeit leisten.

Vielleicht hast du sie in der Vergangenheit verletzt und warst dir dessen nicht einmal bewusst. Vielleicht haben sie etwas Schlechtes über dich gehört. Es ist auch möglich, dass jemand versucht, dich zu trennen und deinen Partner denken zu lassen, dass du ihm etwas Schlechtes angetan hast…

Die Quintessenz ist, je früher Sie die Ursache finden, desto eher werden Sie dazu in der Lage sein repariere es und rette deine Beziehung.

5. Hören Sie auf, sich mit Ihren vergangenen Problemen zu beschäftigen

Okay, Sie haben die Ursachen ermittelt und alle Ihre Themen und Probleme definiert. Du hast darüber gesprochen, und jetzt musst du all diese Dinge nur noch in der Vergangenheit lassen.

Sie gehören wirklich in die Vergangenheit, weil sie dir nichts Gutes für die Zukunft bringen können.Wenn ihr weiter darüber redet und euch gegenseitig eure Fehler unter die Nase reibt, werdet ihr eure Beziehung niemals retten können.

Versuchen Sie, Lösungen für all diese Probleme zu finden. Versuchen Sie, Ihre Fehler zu akzeptieren und stellen Sie sicher, dass Sie sie nie wieder wiederholen. Konzentrieren Sie sich auf die Zukunft Ihrer Beziehung, denn das ist alles, woran Sie von nun an interessiert sein sollten.

6. Heile zuerst individuell

Um eine zu bauen gesunde Beziehung , du musst zuerst deine Wunden heilen. Und es ist ein Prozess, den Sie ganz alleine durchlaufen müssen.

Ja, ihr solltet euch gegenseitig die größte Motivation zum Heilen sein, aber dennoch müsst ihr es individuell tun.Akzeptiere deine Fehler und nimm all die schlechten Dinge an, die dir passiert sind. Lassen Sie sie Ihre Beziehung stärken, anstatt Distanz zwischen Ihnen zu verursachen.

7. Halten Sie Ihren persönlichen Raum

Nachdem Sie sich darauf geeinigt haben, Ihrer Beziehung eine zweite Chance zu geben und sich entscheiden, wieder zusammenzukommen, müssen Sie klare Grenzen in Bezug auf Ihren persönlichen Raum setzen.

Denke nicht, dass es etwas Schlimmes ist oder dass es deine Beziehung negativ beeinflussen könnte. Es wird Ihnen tatsächlich helfen, glücklicher und ruhiger zu bleiben, und es wird Ihre Bindung definitiv tiefer und stärker machen.

8. Seien Sie geduldig und geben Sie ihm Zeit

Gebäude a gesunde Beziehung ist ein Prozess, der Zeit braucht, und der Wiederaufbau einer Beziehung braucht noch mehr. Das einfachste, was Sie tun können, ist weggehen .

Aber es geht darum, zu kämpfen … für deine Liebe zu kämpfen und dafür, trotz all ihrer Fehler und Fehler bei einer Person zu bleiben, die du von ganzem Herzen liebst.

Seien Sie also geduldig und vertrauen Sie auf Ihre Liebe.

9. Versuchen Sie es mit einer Selbsthilfegruppe

Es gibt so viele Paare, die professionelle Hilfe suchen, um ihre Beziehung wieder aufzubauen und wieder gesund zu machen. Und das kann auch für Sie hilfreich sein.

Sie können auch eine Selbsthilfegruppe bilden und sie um Hilfe bitten. Das können Ihre Familienmitglieder oder Ihre Freunde sein, denn schließlich kennen Sie diese Menschen am besten.

Wie komme ich aus einer toxischen Beziehung heraus? 8 Schritte zu machen

eine frau mit langen braunen haaren sitzt an einem tisch, trinkt kaffee und schaut aus dem fenster

A verlassen toxische Beziehung wird nicht einfach ... das ist sicher , vor allem, wenn Sie Ihren Partner immer noch genauso lieben.Wenn Sie jedoch die folgenden Schritte befolgen, versichere ich Ihnen, dass es so schmerzlos wie möglich sein wird.

1. Bringen Sie Ihr Herz zum Schweigen und hören Sie zur Abwechslung auf Ihren Verstand

Das erste, was Sie tun müssen, ist ein ehrliches Gespräch mit sich selbst. Legen Sie alle Karten auf den Tisch und stellen Sie sich diese ernste Frage: wonach suchst du in einer beziehung ?

Wenn Sie sehen, dass die andere Seite überhaupt nicht daran interessiert ist, Ihre Beziehung zu retten, kann das nur daran liegen, dass sie Sie nicht liebt, oder zumindest Sie nicht so sehr liebt, wie Sie sie lieben.

Und, meine Liebe, wenn es keine Liebe gibt, dann hat es keinen Sinn, Dinge zu reparieren. Es hat keinen Sinn, deine kostbare Zeit mit jemandem zu verschwenden, der sich überhaupt nicht um dich kümmert.

Ich weiß, dass zwischen deinem Herzen und deinem Verstand ein ständiger Kampf stattfindet, aber dieses Mal musst du wirklich deinen Verstand gewinnen lassen.

Lass sie zusehen, wie du gehst und aus deiner giftigen Beziehung herauskommst. Hören Sie auf, daran zu denken, Ihre Beziehung zu retten, und fangen Sie an, daran zu denken, sich selbst zu retten.

2. Hör auf, deine ungesunde Beziehung zu romantisieren

Es ist keine Liebe, wenn Ihr Partner rund um die Uhr mit Ihnen zusammen sein möchte; das nennt man Besitzgier. Es ist keine Liebe, wenn sie ständig nach dir sehen; das nennt man Eifersucht.

Es gibt so viele ähnliche Dinge, die wir alle brauchen, um aufzuhören, Beziehungen zu romantisieren, weil das nicht die Zeichen der Liebe sind.Diese Dinger sind einfach verdammt krank, und früher oder später wirst du es auch verstehen. Hoffen wir nur, dass es früher sein wird …

3. Hören Sie auch auf, Ausreden dafür zu finden, in der toxischen Beziehung zu bleiben

Wenn sie Sie von Beginn Ihrer Beziehung an misshandelt und respektlos behandelt haben, wenn sie Sie nie respektiert haben, wenn sie nie gezeigt haben, dass sie sich wirklich um Sie kümmern …

Dann, nein … Sie werden sich nicht ändern, und Sie sollten aufhören, darauf zu hoffen.

Hör auf, deinen Partner zu verteidigen, Ausreden zu finden und zu sagen, dass es nur eine Phase ist und dass sie vergehen wird.Du weißt, dass du selbst nicht daran glaubst, also ist es an der Zeit, aufzuhören, dich selbst und den Rest der Welt zu belügen.

4. Treffen Sie die endgültige Entscheidung

Denken Sie zuerst an sich selbst. Bist du wirklich zufrieden mit deiner bessere Hälfte ? Wie oft hast du dich in den Schlaf geweint, weil sie dich verletzt haben?

Denken Sie dann über Ihre Beziehung nach. Ist es wirklich die Art von Beziehung, von der Sie hoffen, dass Sie sie eines Tages finden werden? Glaubst du, dass es eine Zukunft hat … dass du und dein Partner für immer zusammen bleiben werden?

Denken Sie an alles … und machen Sie Ihre Wohlbefinden eine Priorität bei der Entscheidung darüber.

5. Bleiben Sie dabei, egal was passiert

Ihr zukünftiger Ex-Partner ist möglicherweise nicht mit Ihrer Trennungsentscheidung einverstanden. Sie könnten versuchen, Sie erneut für sich zu gewinnen, oder Sie manipulieren, damit Sie Ihre Entscheidung aufgeben.

Und das ist das Letzte, was Sie tun sollten.Sie haben Ihre Entscheidung bereits getroffen, und jetzt müssen Sie daran festhalten und nicht den üblichen Fehler machen, Ihrer Beziehung eine weitere Chance zu geben.

6. Praktiziere die großartige Kunst des Loslassens

Das bedeutet nicht, dass Sie Ihren Partner einfach gehen lassen sollten. Es bedeutet, dass Sie alles loslassen sollten.

Lassen Sie Erinnerungen los, die Sie gemeinsam geteilt haben. Lass all die Dinge los, die dich an sie erinnern. Und lass endlich deine Gefühle los.

7. Bauen Sie ein Sicherheitsnetz

Du musst über deine Trennung nachdenken und sie bis ins letzte Detail planen.Denken Sie darüber nach, wie Sie es tun werden und was Ihr erster Schritt sein wird, wenn Sie es tun Beende deine Beziehung …

8. Gehen Sie nicht ohne ordnungsgemäßen Verschluss

Wenn Sie Dinge unvollendet lassen, werden Sie immer wieder zurückkommen und nach einem Abschluss suchen, und Sie werden tatsächlich nie für immer gehen können.

Wie kommt man über eine toxische Beziehung hinweg? 7 Tipps, um schneller zu heilen

Eine lächelnde Frau mit einem Hut auf dem Kopf liegt am Strand

Sie müssen eines verstehen:Selbst wenn du auf all diese Ratschläge hörst und sie blind befolgst, heißt das noch lange nicht, dass du deine Trennung schnell überwinden wirst.

Gott hat uns alle unterschiedlich gemacht, und wir alle gehen unterschiedlich mit solchen Verlusten und der Trauer um, die sie hinterlassen.Versuchen Sie also, mehr auf Ihr Herz zu hören und warten Sie, bis es sich vollständig erholt hat, egal wie lange es dauern wird.

1. Lauf nicht vor deinen Gefühlen davon

Ich bin sicher, Sie sind verwirrt und Ihre Gefühle sind überall. Es ist eigentlich ziemlich normal, weil du eine Beziehung mit jemandem beendest, den du immer noch wirklich liebst.

Wenn du das Gefühl hast, dass du weinen musst, dann tu es. Wenn du den ganzen Tag Schokolade und Eis essen willst, dann tu es. Das Schlimmste, was Sie jetzt tun können, ist, Ihre Emotionen in Flaschen zu füllen und vor anderen Menschen so zu tun, als wäre alles in Ordnung.

2. Halten Sie die positive Energie fließen

Vertrauen Sie mir, Sie werden es brauchen.Lassen Sie nicht zu, dass Ihre Depression das Beste aus Ihnen herausholt und Sie in einem miserablen Zustand zurücklässt, in dem Sie sich am Ende selbst hassen werden.

Stellen Sie ein Selbsthilfegruppe für dich selbst und umgib dich damit Positivität .

3. Akzeptiere, dass manche Dinge einfach nicht sein sollen

Glaubst du an Seelenverwandte? Wenn nicht, mache ich dir überhaupt keinen Vorwurf. Eigentlich denken die meisten Menschen, dass Seelenverwandte überbewertet werden. Ich gehöre jedoch zu der Gruppe von Menschen, die sich entscheiden zu glauben. Ich entscheide mich dafür, an die wahre Liebe zu glauben.

Wenn Sie es nicht geschafft haben, zusammen zu bleiben, war es offensichtlichZeichen aus dem Universumdass sie einfach nicht die richtige Person für dich sind.

4. Gib deinem Herzen Zeit zum Heilen

Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Schritt.Der Trauerprozess braucht Zeit und die Heilung auch. So sehr Sie möchten, Sie können jemanden nicht über eine Nacht vergessen.

Nur weil du jemanden losgelassen hast, heißt das nicht, dass dein Herz dasselbe getan hat. Das bedeutet nicht, dass dein Herz bereit ist, dasselbe zu tun.

Also gönnen Sie Ihrem Herzen eine Pause. Gewöhnen Sie sich daran, dass die andere Seite nicht mehr Teil Ihres Lebens ist. Geben Sie ihm die Möglichkeit, seine emotionalen Wunden in Ruhe zu heilen und Platz für jemand Neues in der Zukunft zu schaffen…

5. Beteiligen Sie sich an der Selbstfürsorge

Ich verstehe, dass Ihr Herz im Moment am meisten leidet, aber dies ist die Zeit, in der Sie sich so sehr auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit konzentrieren müssen, wie Sie nur den Schmerz in Ihrem Herzen spüren.Vertrauen Sie mir, es hinterlässt überall Konsequenzen… In Ihrem Herzen, in Ihrer Seele und leider auch in Ihrem Kopf.

Okay, du kannst den ganzen Tag weinen, Musik hören und einen Schlafanzug tragen, aber diese Phase sollte nicht zu lange dauern.Ändere deinGewohnheiten der Selbstfürsorgeund tun Sie etwas, was Sie noch nie zuvor getan haben.

Machen Sie den Wellnesstag zu Hause oder verändern Sie etwas an Ihrem Erscheinungsbild. Vertrauen Sie mir, selbst die kleinste Veränderung wird Ihnen gut tun und Ihnen helfen, Ihre Gedanken von Ihrer Ex-Beziehung abzulenken.

Es ist höchste Zeit, sich selbst mehr zu lieben!

6. Sei stolz auf dich und alles, was du durchgemacht hast

Es gibt in der Tat eine Person Darauf können Sie wirklich stolz sein. Sie haben es verdient, weil sie so lange so stark und mutig genug waren weggehen von einem ungesunde Beziehung .

Sehen Sie, in allem Schlechten steckt etwas Positives.Ich bin sicher, Sie waren sich Ihrer Stärke nicht einmal bewusst, bis Sie all dies durchmachen mussten.

Und jetzt sind Sie sich Ihrer Fähigkeiten und Stärken voll bewusst. Es wird Ihnen helfen, schneller wieder auf die Beine zu kommen und weiterzumachen.

7. Egal was passiert, gib dir niemals die Schuld

Ihr Lebensgefährte hat offensichtlich psychische Probleme, und Sie haben absolut nichts damit zu tun. Es ist nicht etwas, das du verursacht oder provoziert hast.

mejores suplementos para bajar de peso 2015

Opfer von toxische Beziehungen geben sich normalerweise selbst die Schuld, oder ihre Partner manipulieren sie so, dass sie denken, dass sie es verdient hätten, so behandelt zu werden, wie sie waren. Aber die Wahrheit ist, dass niemand es verdient, in irgendeiner Weise misshandelt oder missbraucht zu werden, egal was er tut.

Wie ich schon sagte; weiter aus einer toxischen Beziehung ist höllisch schmerzhaft und der Erholungsteil wird noch schwieriger.Wenn Sie mehr Ermutigung oder etwas brauchen, das Ihnen hilft, Ihren Schmerz zu lindern, können Sie diese toxischen Beziehungszitate überprüfen.

Letzte Worte

eine Frau mit langen blonden Haaren

Jetzt haben Sie es. Alles, was Sie über eine toxische Beziehung wissen müssen … ihre Muster und einige hilfreiche Möglichkeiten, sie zu reparieren oder endgültig zu brechen.

Wenn Ihnen jemand in den Rücken sticht, verwenden Sie dieses Messer oder diese Schere oder die Waffe, die sie verwendet haben Schneide sie aus deinem Leben . Und denk daran, egal wie sehr du jemanden liebst, keine Person ist dein Glück und deinen eigenen Seelenfrieden wert.

Du wirst wieder Liebe finden, und dieses Mal wird es die sein, die dein gütiges Herz wirklich verdient … verliere niemals die Hoffnung darin.