5 Zeichen toxischer Männlichkeit bei deinem Mann - Januar 2023

5 Zeichen toxischer Männlichkeit bei deinem Mann

Wenn Sie einen Alpha-Mann wollen, wollen Sie einen Typen, der weiß, was er will, und keine Angst davor hat, es zu bekommen.

Wo ist jedoch die Grenze zwischen dieser Art von Mann und einem Mann, der Züge toxischer Männlichkeit zeigt?



Was ist der Unterschied zwischen einem starken Mann, der Schulter an Schulter mit dir durchs Leben gehen kann, und einem Mann, der sich für hart hält, aber eigentlich ein Chauvinist ist?

Nun, hier sind 5 Zeichen toxischer Männlichkeit, die auch Warnsignale sind, vor denen Sie um Ihr Leben davonlaufen sollten.

Das Ego steht an erster Stelle

schöner junger Mann im schwarzen Hemd in Schwarz und Weiß



In gesunden Romanzen spielt es keine Rolle, wer Recht oder Unrecht hat. Es spielt keine Rolle, wer zuerst „Ich liebe dich“ gesagt hat oder wer nach einem Streit die erste SMS geschickt hat.

Wichtig ist nur, dass beide Beteiligten jederzeit zufrieden sind.

Wenn du jedoch mit einem Typen zusammen bist, der toxische Männlichkeitsmerkmale hat, steht sein Ego immer an erster Stelle.



Seine Gefühle sind wichtiger als Ihr gemeinsames Glück und der Erfolg Ihrer Beziehung.

Für ihn zählt, dass er immer Recht behält. Es ist entscheidend, dass du ihm am Ende immer zustimmst und gehorchst, was er zu sagen hat.

Wunsch nach Dominanz

Mann, der ein Geschäftstreffen im Tagungsraum leitet

Diese Art von Mann hat den Drang, jederzeit und bei allen Gelegenheiten dominant zu sein.

Er ist nicht nur in romantischen Beziehungen so – er verhält sich auch in allen anderen Bereichen seines Lebens so.

Wenn er mit Freunden oder Kollegen zusammen ist, muss er immer im Mittelpunkt stehen.

Er erwartet, dass jeder seinem Beispiel folgt und zuhört, was er zu sagen hat.

Auch wenn du das amüsant finden magst, wenn du ihn zum ersten Mal triffst, wird dich der Wunsch dieses Mannes nach Dominanz irgendwann stören.

Um es einfach auszudrücken, dieser Mann ist extrem altmodisch.

Er mag theoretisch Frauenrechte unterstützen, aber in der Praxis sieht es ganz anders aus.

Er denkt, dass er wichtiger ist als du, nur weil er männlich ist. Seine Bedürfnisse sollten an erster Stelle stehen und alles, was er sagt, sollte genehmigt werden.

Er hat nichts dagegen, dass du eine Meinung hast, solange sie nicht von seiner abweicht.

Er erwartet, dass Sie Ihr ganzes Leben damit verbringen, mit dem Kopf zu nicken und seiner Führung zu folgen.

Wenn es um die Ehe geht, würde er es vorziehen, wenn du nicht arbeitest. Er möchte, dass Sie zu Hause bleiben, während er der einzige Einkommensgeber wäre.

Grundsätzlich möchte er, dass du ihm in allen Lebensbereichen unterwürfig bist.

Dieser Typ wird dir vielleicht nie sagen, dass er dich für weniger wert hält, nur weil du eine Frau bist, aber er verhält sich sicherlich manchmal so.

Siehe auch: 10 Zeichen, dass er einen Gottkomplex hat

Keine Verwundbarkeit zeigen

Mann, der im Geländer steht und den Garten unten beobachtet

Ein Typ mit toxischen Männlichkeitsmerkmalen wird dir niemals seine verletzliche Seite zeigen.

Es spielt keine Rolle, wie lange ihr schon zusammen seid und wie ernst eure Beziehung ist, dieser Mann wird sich dir niemals vollständig öffnen.

Das Problem mit ihm ist, dass er oft vergisst, dass er ein Mensch aus Fleisch und Blut ist.

Er weigert sich, vor anderen, einschließlich seines Lebenspartners, bloßgestellt zu werden.

Er denkt, dass Verletzlichkeit gleichbedeutend mit Schwäche ist, und das ist das Letzte, was er will, dass jemand denkt, dass er es ist.

Selbst wenn er durch die schlimmsten Nöte geht, möchte er jederzeit als harter Kerl wahrgenommen werden, der sich von nichts stört.

Er weint nicht, zeigt keine Traurigkeit und gibt nicht zu, jemals emotionale Schmerzen gehabt zu haben.

Tatsächlich tut dieser Typ so, als könnte er alles, was das Leben ihm entgegenwirft, völlig ungestört ertragen.

Emotionale Kontrolle

traurige Frau, die neben dem beleidigten Mann sitzt

Das nächste Zeichen toxischer Männlichkeit bei deinem Freund ist der Wunsch nach Kontrolle.

Das bedeutet jedoch nicht, dass er unbedingt ein besitzergreifend eifersüchtiger Typ ist, der alle Aspekte deines Lebens kontrollieren will.

cómo condimentar el sexo oral

Stattdessen ist er besessen von emotionaler Kontrolle – und alles beginnt damit, dass er seine Gefühle verbirgt.

Er wird dir selten sagen, dass er dich liebt, geschweige denn dir zeigen, dass er ohne dich nicht leben könnte. Mit der Zeit wird dieses Problem zu einem immer größeren Problem.

Diese Art von Mann muss ständig davon überzeugt sein, dass du derjenige bist, der mehr liebt.

Also bettelst du am Ende um seine Liebe und Aufmerksamkeit.

Nach einer Weile werden diese Verhaltensmuster zur Gewohnheit. Selbst wenn er seine wahren Gefühle zeigen will, kann er es einfach nicht.

Aggressiv

Kaukasischer wütender Mann, der Schläge wirft

Es spielt keine Rolle, dass dein Freund dich nie wirklich geschlagen hat.

Die harte Wahrheit, die Sie wahrscheinlich nicht vor allen zugeben wollen – einschließlich sich selbst – ist, dass er einige Anzeichen von Aggression zeigt.

Er wird gewalttätig, wenn die Dinge nicht nach seinem Willen laufen. Er könnte dein Gesicht packen oder etwas werfen, nur um zu vermeiden, dich zu schlagen.

Bitte ignoriere das nicht, denn es wird nur noch schlimmer.

Tatsächlich ist dies ein Warnsignal, dass er später sein wahres, missbräuchliches Gesicht zeigen könnte.

5 Zeichen toxischer Männlichkeit bei deinem Mann