6 kugelsichere Möglichkeiten, auf seine gemischten Signale zu reagieren - Februar 2023

Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, der unentschlossen ist, jemand, der in Ihrem Leben auftaucht und aus diesem verschwindet, wenn der Wind weht, müssen Sie alles satt haben.

Anstatt Ihre Zeit damit zu verschwenden, seine gemischten Signale zu entschlüsseln, können Sie etwas Besseres tun. Sie können bereits eine Antwort für einige der wahrscheinlichsten Situationen bereithalten.



Dies sind 6 kugelsichere Möglichkeiten, um auf seine gemischten Signale zu reagieren:

1. Gehen Sie nicht über sich hinaus

Du warst an ein paar Terminen, du hast jeden Tag eine SMS geschrieben. Es war schön und man hat sich daran gewöhnt. Die schlechte Seite davon ist, dass er sich langsam zurückzieht und Sie Angst haben, dass alles zwischen Ihnen enden wird, bevor es überhaupt eine Chance hatte zu beginnen.

Sie möchten ihm eine SMS schreiben und eine Erklärung für dieses Verhalten verlangen. Dies ist jedoch das Letzte, was Sie tun sollten. Es wird dich nur verzweifelt erscheinen lassen und es wird ihn noch weiter wegziehen lassen.



Also, erwidere seine Stille mit Stille. Ignoriere ihn, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen. Wenn er wirklich auf dich steht und nur Angst davor hat, wie die Dinge laufen, wird er zu dir kommen, nachdem er zur Besinnung gekommen ist.

Wenn er es nicht tut, ist das sein Verlust und Sie werden Ihre Würde intakt haben. Es macht keinen Sinn, jemanden zu verfolgen, der Sie nicht verfolgt.

qué saber sobre tener un bebé

2. Hören Sie auf zu überdenken und beginnen Sie zu tun

Anstatt Ihre Tage und Nächte damit zu verbringen, jedes mögliche Szenario in Ihrem Kopf zu wiederholen, sollten Sie Ihren Fokus auf sich selbst richten.



Beschäftige dich. Finden Sie etwas, das Sie interessiert. Melden Sie sich für einen Kurs an, melden Sie sich für Tanzkurse an, lesen Sie ein Buch, gehen Sie joggen. Lebe dein eigenes Leben.

Ist das nicht besser, als auf einen leeren Bildschirm zu starren und zu versuchen, eine verborgene Bedeutung für sein Verhalten zu finden? Lerne, deine eigene Priorität zu sein und behandle dich mit Respekt.

3. Benimm dich nicht so, als ob du in einer Beziehung bist, bis du es offiziell bist

Sie mögen ihn wahrscheinlich so sehr, dass er alles ist, woran Sie denken. Sie fühlen sich verbunden. Es gibt eine ernsthafte Chemie zwischen Ihnen beiden, aber Sie wissen nicht, wo Sie stehen.

Hören Sie nicht auf, anderen Männern eine SMS zu schreiben, stornieren Sie keine Termine und schließen Sie Ihre anderen Optionen erst, wenn er bereit ist, seine zu schließen. Behandle ihn nicht wie deinen Freund, bis er bereit ist, einer zu sein.

4. Erforsche seine Vergangenheit

Dank Social Media ist es nicht so schwierig, Dinge über den Kerl herauszufinden, den Sie mögen. Gehen Sie über seinen Facebook- oder Instagram-Account. Gibt es irgendetwas da draußen, das dir ein bisschen mehr über ihn erzählen kann?

Wenn Sie die Gelegenheit haben, mit seinen Freunden zu sprechen, können Sie sie auf subtile Weise nach ihm fragen. Fragen Sie nach seiner Vergangenheit und sehen Sie, ob er der Typ ist, der sich für etwas Engagiertes interessiert oder ob er gerne Spiele spielt.

Hat er die Angewohnheit zu verschwinden, wenn die Dinge etwas ernster werden? Spricht er überhaupt über dich? Diese Fragen sind allgemein gehalten, aber Sie können viel daraus herausfinden.

5. Dulde sein Verhalten nicht

Dulde niemanden, der Flocken ist. Er wird dir die ganze Zeit eine SMS schreiben und dann tagelang verschwinden. Er wird dir an einem Tag die Welt versprechen und so tun, als würde er dich am nächsten nicht kennen.

Je mehr Zeit und Mühe Sie ihm geben, desto mehr Möglichkeiten geben Sie ihm, Ihre Gefühle mit Füßen zu treten. Sie brauchen keinen Mann, der nur über neue Wege nachdenkt, um Sie zu verletzen.

Wenn er seine Scheiße nicht zusammen hat, wenn er Ihre Beziehung immer noch nicht offiziell macht, nachdem Sie sich einige Zeit gesehen haben, verschwenden Sie keine Zeit mit ihm. Ohne ihn wirst du so viel besser dran sein.

6. Sprechen Sie.

Früher oder später werden seine gemischten Signale Sie verrückt machen. Wenn Sie diesen Bruchpunkt erreicht haben, zögern Sie nicht zu fragen, wo Sie stehen und ob dies irgendwohin führt.

Stellen Sie direkte Fragen, damit er sich nicht aus konkreten Antworten herausreden kann. Fragen Sie: 'Was sind wir?', 'Sind wir exklusiv?', 'Können wir andere Menschen sehen?' oder so ähnlich.

Wenn Sie keine konkrete Antwort erhalten, wissen Sie zumindest, dass Sie nicht in einer Beziehung sind und dass Sie ihn gehen lassen sollten.

Auf der anderen Seite können Sie endlich ruhig atmen, wenn er Ihnen sagt, dass er es mit Ihnen ernst meint und dass Sie in einer Beziehung sind.