Warum schiebe ich Menschen weg: Die Wahrheit hinter deinen Ängsten - Januar 2023

Warum schiebe ich Menschen weg: Die Wahrheit hinter deinen Ängsten

Du schubst Leute weg – das ist einfach dein Ding, oder?

Trotzdem fragst du dich immer wieder, warum du die Leute nicht reinlassen kannst, und doch, wenn dir jemand zu nahe kommt, tust du das Gleiche wieder. Du schaltest alles ab und schiebst sie noch weiter weg.



cómo hacer que el sexo sea más divertido

Du baust deine Mauern wieder auf und dieser Jemand bleibt ohne dich zurück.

Du machst dir nicht einmal die Mühe, es zu erklären, weil du dich oft dabei erwischst, dass du nicht weißt, warum du es überhaupt tust. Es ist also einfacher, einfach spurlos zu gehen, als etwas zu erklären, dessen man sich nicht sicher ist.

Sie wegschieben irgendjemand, der sich um dich kümmern könnte – warum ist das so?



Man kann die Leute nicht immer verdrängen. Eines Tages wird niemand zurückkommen.- Der Liebe

Niemand kann so hart zu dir sein wie du zu dir selbst. Niemand kann dich so sehr niederschlagen, wie du es dir selbst antust.

Frau mit grauer Strickjacke, umgeben von Gras



Du hast viel zu viel durchgemacht. Niemand kann sich das Trauma und den Verlust vorstellen, den Sie in Ihrem jungen Leben ertragen mussten.

Niemand weiß diese Dinge, weil Sie niemanden sehen lassen, womit Sie es zu tun haben.

Du erlaubst niemandem, dir so nahe zu sein. In dem Moment, in dem jemand zu nahe kommt, trittst du einen Schritt zurück. Schaffen Sie immer eine Lücke zwischen Ihnen beiden, nicht wahr?

Unabhängig davon, was du im Leben durchgemacht hast, versuchst du, das Gute in den Menschen zu sehen.Sie tun Ihr Bestes, um zu glauben, dass bessere Tage bevorstehen, aber Sie geben sich nie genug Raum, um diese guten Tage tatsächlich hereinzulassen.

Manchmal ist es einfach nicht möglich, die Dinge, die auf einen zukommen, positiv zu betrachten. Es gibt immer eine Portion Skepsis und Zweifel in dir.

Du bist der Typ Mensch, der an alle außer sich selbst denkt. Du bist immer die letzte Person auf deiner Prioritätenliste.

Frau mit gespreizten Haaren

Du bist der Typ Mensch, der im Handumdrehen für alle da ist und der Erste, der den Rest der Welt glücklich macht, auch wenn er es nicht verdient.

Du warst nicht gut genug für die Menschen, die du liebtest, als du aufwuchsst.

Es gab immer dieses „Etwas“, das sie von dir erwarteten, und egal, was du getan hast, es war einfach nicht genug. Niemand hat dir gesagt, dass das alles nicht deine Schuld ist.

Du hast die ganze Zeit gedacht (und du denkst immer noch), dass du den Schmerz verdienst, den du im Leben bekommst.

Irgendwie haben Sie das Gefühl, dass Sie es selbst verursacht haben – Sie müssen etwas falsch gemacht haben, also erwidert Gott jetzt den Gefallen, und Sie wagen es nie, es in Frage zu stellen.

Du hast das Gefühl, dass du den Preis für etwas bezahlen musst, aber du kannst dich einfach nicht damit abfinden, was das ist.

besorgte Frau, die draußen im Restaurant sitzt

Wenn du also allein mit deiner Dunkelheit endest, nickst du weiter, wenn diese Dunkelheit dich umarmt, und du umarmst sie mit Traurigkeit in deinen Augen.

Du lässt es die Leute einfach nicht sehen.

Sie weigern sich, das Opfer zu sein.Du hast dich entschieden, niemanden dich auf deinen Knien sehen zu lassen. Also, was auch immer das Leben auf dich wirft, du gehst alleine damit um.

Niemand wird jemals deine Tränen sehen, weil du immer daran glaubst, wenn du etwas zeigst, wird dich nichts davon abhalten, deine Haut zu entblößen.

Wenn du alles rauslässt, hast du Angst, dass du niemals aufhören kannst, und es wird die Leute nur noch mehr wegstoßen … und das ist es, was dir am meisten Angst macht.

Sie wollen die Leute nicht abschrecken. Damit kann man nicht leben. Am liebsten schiebst du sie weg. Damit kann man leben.

besorgte frau, die im zug sitzt

Es ist nie der richtige Zeitpunkt.

Es gibt immer etwas Wichtigeres als Beziehungen, von der Bindung zu Menschen. Du hast immer so viel um die Ohren und kannst mit nichts anderem umgehen. Es ist besser zu warten.

Es gibt immer diese eine Kleinigkeit, die Sie daran hindert, jemanden hereinzulassen.

Es gibt immer einen kleinen Fehler oder eine Unvollkommenheit, und wegen dieses Fehlers kannst du diese Person einfach nicht in dein Leben lassen. Es baut nur eine unüberwindbare Mauer zwischen euch beiden auf.

Die wahre Wahrheit ist, dass du Angst hast.

Du hast einfach zu viel Angst, es zuzugeben, oder du hast einfach zu viel Angst, Leute hereinzulassen. Du findest immer wieder diese dummen Ausreden, um dich zu trösten.

Ausreden, die dazu führen, dass es sich besser anfühlt, alle wegzuschieben. Nur tut es das nie.

Erwachsene Tochter und beleidigte ältere Mutter sitzen Rücken an Rücken, um nach dem Kampf nicht zu sprechen

Sie rationalisieren Ihre Handlungen, obwohl sie in Wirklichkeit nichts mit Vernunft zu tun haben. Es dreht sich alles um dein Herz, und dein Herz hat Angst.

Du willst nicht so sein. Sie wollen keine Angst haben, und Sie wollen die Leute nicht wegstoßen. Es ist nur viel weniger schmerzhaft, sie wegzuschieben Erste als sie hereinzulassen und zu sehen, wie sie alleine weggehen.

Die Sache ist, und du würdest es um nichts in dieser Welt zugeben, du willst nur, dass dir jemand sagt, dass es in Ordnung ist.

Und es ist in Ordnung. Wirklich, es ist in Ordnung.

Jemand wird vorbeikommen und dir das Gegenteil beweisen, okay?

Jemand, der dir zeigt, dass die Welt nicht so dunkel und verdreht ist, wie du es in deinem Kopf erscheinen lässt.

Es gibt so viele erstaunliche Möglichkeiten für Sie, und Sie weigern sich einfach, sie zu sehen. Es gibt so viele Menschen da draußen, die gut für dich und deine Seele sind – du musst nur deine Augen öffnen, um sie zu sehen.

Drei Freundinnen sitzen am See

Es wird eine Person kommen, die deinen Wert sehen kann und die dich sehen lässt, wie würdig du bist.

Er wird derjenige sein, der dir beweist, dass es da draußen Menschen gibt, die dich verdienen, und Menschen, die dich glücklich machen können. Es gibt jemanden da draußen, der dir nicht weh tun wird, weißt du.

Da muss man einfach noch ein bisschen durchhalten.

Du wirst wissen, wann die „richtige“ Person in dein Leben tritt – schiebe diese nur nicht weg.

Wenn diese Person kommt, wird sie alles besser erscheinen lassen. Er wird es schaffen, dass du dich stark, mächtig und schön fühlst.

Und wenn diese Person in dein Leben tritt, gönne dir das Privileg, so geliebt zu werden, wie du es verdienst, geliebt zu werden.

Schieben Sie diesen nicht weg, denn er wird derjenige sein, der endlich alles lohnenswert erscheinen lässt.

Warum schiebe ich Menschen die Wahrheit hinter deinen Ängsten weg?