Briefliche Beziehung: 6 Gründe, die Romantik der alten Schule zurückzubringen - Februar 2023

Briefliche Beziehung: 6 Gründe, die Romantik der alten Schule zurückzubringen

In Zeiten, in denen Reisen als Luxus oder gefährliches Unterfangen galt, war der Austausch von Briefen das wichtigste Kommunikationsmittel.

Freunde, Kollegen, Familienmitglieder und Liebhaber warteten tage- oder sogar monatelang auf eine Antwort auf ihren Brief.



Und so lautet der Begriff Briefliche Beziehung zum Leben erweckt. Es ist eine Beziehung, in der Sie mit jemandem kommunizieren Briefeschreiben , das ist eine wahre Kunst für sich.

Nun, wenn du denkst, dass du noch nie in einer solchen Beziehung warst, bedenke Folgendes: Texten und Chatten über soziale Medien ist die moderne Version von an Briefliche Beziehung . Also, ich wette, du warst in einem, oder?

Sie haben Stunden um Stunden damit verbracht, Ihre tiefsten Gedanken und Gefühle mit Ihrem Brieffreund zu teilen, und der größte Vorteil ist, dass Sie nicht Tage, Wochen oder Monate auf eine Antwort warten mussten; Sie würden es buchstäblich innerhalb von Sekunden tun.



Wir sehen das gerne als Vorteil, aber ist das wirklich so?

Die Hauptzutaten einer Vintage-Briefbeziehung sindVORFREUDE UND AUFREGUNG.

Da Sie nicht wissen, wann Sie eine Antwort erhalten, verbringen Sie viel Zeit damit, über den Inhalt ihres Schreibens nachzudenken.



Von dem Tag an, an dem Sie den Brief absenden, bis zu dem Tag, an dem Sie eine Antwort darauf erhalten, spüren Sie pure Aufregung. Falls Sie mehr Überzeugungsarbeit brauchen, hier ist eine Liste mit legitimen Gründen, warum wir die Romantik der alten Schule zurückbringen sollten!

6 Gründe, die verlorene Kunst des Briefschreibens wiederzubeleben

1. Es ist viel sentimentaler und romantischer

Frau, die einen Brief hält, während sie auf dem Bett liegt

Hi was geht?Heben Sie die Hand, wenn Sie sich jemals über diese allgemeine Frage geärgert haben. Ich höre für eine Sekunde auf zu schreiben, um zuerst die Hand zu heben, weil ich sicherlich nicht nur einmal, sondern mehrmals frustriert war.

Überlegen Sie nun, womit Sie normalerweise darauf reagieren. Es ist wahrscheinlich:Gar nichts,oder so ähnlich. Sprechen Sie über tiefe, bedeutungsvolle, moderne Gespräche!

Spaß beiseite, es gibt eigentlich nichts Überraschendes,Hi was geht?Statements, denn wenn Sie die Möglichkeit haben, sich rund um die Uhr zu schreiben, schreiben Sie natürlich das Erste, was Ihnen in den Sinn kommt. (Und einige Vintage-Seelen wie ich werden davon irritiert, während andere dies nicht tun.)

Stellen Sie sich nun vor, Sie hätten ein leeres Blatt Papier vor sich. Was würdest du schreiben? Würdest du mit so etwas anfangen wieYo, was hast du vor?Natürlich nicht.

Die Vorbereitung auf das Schreiben eines Briefes erfordert tatsächlich ein wenig Brainstorming und Nachdenken über all die Dinge und Gefühle, die Sie mit Ihrem Liebsten teilen möchten.

Deshalb sind Briefe so viel sentimentaler und romantischer!

las mejores posiciones sexuales para volverlo loco

Kürzlich sah ich diesen erstaunlichen romantischen FilmBrooklyn(wo ein Vintage-Paar Liebesbriefe austauscht) und ich war wirklich fasziniert von der Schönheit der Vintage-Romantik.

Ich habe meinem Brieffreund eine SMS geschrieben, um ihm zu sagen, dass ich mir wünschte, ich wäre in einer romantischen Beziehung, tausche eine Reihe von Briefen aus und werde high von der brieflichen Lebensweise.

Eine Antwort in Form eines Briefes ist zehnmal intensiver und sentimentaler als eine sofortige Antwort über ein soziales Netzwerk.

2. Kein Stress wegen „gesehen“

Blonde Frau trinkt Kaffee, während sie auf einem Sessel sitzt

Wie oft haben Sie gesehen, wie jemand Ihre Nachricht gelesen hat und Sie dann auf seine Antwort warten ließ? Das Schlimmste ist, dass Sie wissen, dass sie es gelesen haben, weil es „gesehen“ heißt.

Ich schwöre bei Gott, es gibt nichts ärgerlicheres als das. Es bringt Sie sofort dazu, alles zu überdenken, und Sie sind überzeugt, dass Sie sie wahrscheinlich irgendwie beleidigt haben und sie deshalb nicht antworten.

Sich ständig über diese und ähnliche moderne Mediensituationen Gedanken zu machen, ist wirklich frustrierend und deshalb Briefeschreiben Felsen!

Sobald Sie einen Brief an Ihre besondere Person geschrieben und gesendet haben, werden Sie sich sicherlich keine Gedanken über Dinge wie „gesehen“ machen, es sei denn, sie erfinden eine Art Tracking-Gerät, das Ihnen eine Nachricht sendet, wenn der Empfänger anfängt, sie zu lesen.

Aus diesem Grund sind moderne Medienfreundschaften schwer zu pflegen, während Brieffreundschaften eine ganz andere Geschichte sind.

Stellen Sie sich vor, ein guter Freund liest Ihre Nachricht, antwortet aber nicht, nur um herauszufinden, dass er einem anderen gemeinsamen Freund geantwortet hat.

Du würdest dich sofort enttäuscht fühlen und denken, dass du keine Priorität hast. Zum Glück passiert das nicht, wenn es um das geschriebene Wort in Briefform geht.

Ihr Freund oder romantischer Partner könnte Tonnen von Briefen auf seinem Schreibtisch haben und Sie würden nie wissen, wessen Brief sie zuerst lesen. Vielleicht haben sie deine zuerst gelesen oder vielleicht auch nicht.

Wieder einmal ist dies die wahre Schönheit des Mysteriums und der Erwartung.

3. Es zeigt Anstrengung

Frau im weißen Hemd schreibt auf weißem Papier

Jemandem eine SMS zu schreiben, während Sie Ihr Telefon in der einen Hand und ein Sandwich in der anderen Hand halten, zählt nicht wirklich als Anstrengung, oder?

Ich meine, wir sind beeindruckt von der Fähigkeit zum Multitasking, aber das zeigt keine echte Hingabe oder Anstrengung, wenn es um Liebesaffären geht.

Etwas Zeit zu finden, um einen herzerwärmenden Brief zu schreiben, ist jedoch eine ganz andere Geschichte, denn es erfordert mehr, als sich anzumelden und das erste, was einem in den Sinn kommt, einzugeben.

Beim Schreiben von Briefen muss man eigentlich ein Blatt Papier finden (am besten mit einem speziellen Muster verziert), man braucht einen Stift, Inspiration und vor allem ZEIT.

In Zeiten des hektischen Lebensstils vergessen wir oft, wie wichtig es ist, unsere Zeit unseren Lieben zu widmen. Wir wollen alles so schnell wie möglich erledigen und kümmern uns um nichts anderes.

Während wir uns darauf konzentrieren, immer mehr zu erreichen, vergessen wir, für einen Moment innezuhalten und dankbar für alles zu sein, was wir bereits haben.

Und gibt es einen besseren Weg, jemandem das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein, als ihm zu sagen, dass Sie sich wirklich Zeit genommen haben, diesen Brief zu schreiben?

Zeit zu investieren bedeutet, sich selbst zu investieren, was die ultimative Anstrengung zeigt. Und die Bereitschaft, sich anzustrengen, ist eine der wünschenswertesten Eigenschaften, die jemand haben kann.

Siehe auch: 40 emotionale Liebesbriefe für ihn, die sein Herz zum Schmelzen bringen werden

4. Es erzeugt Vorfreude und Aufregung

Frau in lila Oberteil, die ihr Haar berührt

Wenn wir wissen, dass eine Person uns antworten wird, sobald sie unsere Nachricht gelesen hat, bleibt uns nicht viel Raum für Vorfreude oder Aufregung.

Manchmal antworten sie in der gleichen Sekunde, in der Sie ihnen schreiben, manchmal dauert es ein paar Minuten oder Stunden, aber am Ende wissen Sie, dass Sie die Antwort noch am selben oder am nächsten Tag erhalten.

Wie ich bereits eingangs gesagt habe, ist Briefschreiben etwas völlig anderes als Gelegenheitsschreiben. Es schafft Vorfreude, weil Sie nicht wissen, wie lange es dauern wird, bis sie Ihnen antworten.

Sobald Sie den Brief abgeschickt haben, können Sie nicht anders, als über jedes Wort nachzudenken, das Sie geschrieben haben, und sich ihren Gesichtsausdruck vorstellen, sobald sie anfangen, ihn zu lesen.

Manchmal sind diese Bilder so lebendig, dass Sie das Gefühl haben, dass sie den Brief vor Ihnen bereits gelesen haben.

Abgesehen davon, dass Sie über ihre Reaktion auf Ihren Brief nachdenken, können Sie auch nicht anders, als über ihre Antwort auf alles, was Sie geschrieben haben, nachzudenken.

Menú de dieta de 1200 calorías al día

Sie haben viele verschiedene mögliche Antworten in Ihrem Kopf und können immer noch nicht aufhören, mehr davon zu erstellen.

Wenn Sie endlich einen Brief zurückbekommen und ihn in Ihren Händen halten – lieber Gott!

Zuerst weigern Sie sich, es zu öffnen (besonders wenn Leute um Sie herum sind), weil es sich anfühlen würde, wenn Sie es in Anwesenheit anderer Leute lesen würden, als würden sie auch mit Ihnen lesen.

Du musst einen abgelegenen Ort finden, an dem du dich sicher fühlst, zu lächeln oder zu weinen, sobald du anfängst, jedes ihrer Worte aufzunehmen.

Dann stellen Sie fest, dass sie von all den Dingen, die Sie von ihnen erwartet hatten, tatsächlich etwas völlig anderes geschrieben haben; etwas, das zehnmal erstaunlicher und herzerwärmender ist, als Sie sich hätten vorstellen können!

5. Das Schreiben von Briefen hilft, Stress abzubauen

lächelnde Frau, die einen Brief schreibt, während sie am Tisch sitzt

Wir haben bereits eine Sache aufgelistet, die das Texten stressig macht, und das ist das berühmte „Gesehen“.

Andere Dinge, die SMS-Aktivitäten zu einer stressigen Erfahrung machen, sind das ständige Starren auf den winzigen Bildschirm eines Mobiltelefons und das Mitnehmen Ihres Mobiltelefons, wohin Sie auch gehen (einschließlich der Toilette).

Und das nervigste von allem: SMS-Sounds (besonders wenn Sie mit etwas beschäftigt sind, das Ihre volle Aufmerksamkeit erfordert).

In Kombination erhöhen all diese Dinge Ihren täglichen Stress, während das Schreiben von Briefen hilft, ihn zu reduzieren.

Sie fragen sich vielleicht, inwiefern das Schreiben eines Briefes stressabbauend sein kann? Nun, einen Brief zu schreiben bedeutet, die Pause-Taste von der realen Welt, Verpflichtungen, Aufgaben und so weiter zu drücken.

Wenn Sie sich hinsetzen, auf das Blatt Papier vor sich schauen und darüber nachdenken, Ihre tiefsten Gedanken in Worte zu fassen, tun Sie etwas Kreatives und Inspirierendes.

Genau wie Singen, Tanzen und andere Aktivitäten ist auch das Schreiben eine Aktivität, die Ihnen hilft, Ihre Stimmung zu verbessern.

Wenn Sie sich darauf konzentrieren, etwas zu schaffen, vergessen Sie all Ihre Sorgen und negativen Dinge, die Sie täglich erschöpfen.

Gleichzeitig gibst du einer anderen Person das Gefühl, etwas ganz Besonderes zu sein. Die Tatsache, dass Sie etwas Besonderes für Ihren Liebsten tun, reicht aus, um Ihre Stimmung zu heben.

6. Briefe sind ein greifbarer Beweis unserer Zuneigung

lächelnde frau im weißen t-shirt, das brief liest

Immer wenn ich meinem Brieffreund eine SMS schreibe und er etwas Süßes, Lustiges oder Romantisches sagt, muss ich einen Screenshot davon machen, damit ich mich später daran erinnern kann oder wenn mir schlecht wird.

Früher habe ich immer durch die gesamte Konversation gescrollt und oft aus Versehen auf „Gefällt mir“ oder ähnliches gedrückt.

Ich glaube nicht, dass ich erklären muss, wie unangenehm es für mich ist, bei etwas, das vor Tagen oder Wochen geschrieben wurde, auf „Gefällt mir“ zu drücken.

Sie würden sofort wissen, dass ich den halben Tag damit verbracht habe, nach dieser bestimmten Textnachricht zu suchen, was mir das Gefühl gab, überhaupt kein Leben zu haben. Und deshalb sind Briefe so viel praktischer!

Wenn Sie wie ich ein Wiederleser sind und den Beweis ihrer Zuneigung für Sie aufbewahren möchten, sind Briefe der richtige Weg. Sie sind ein greifbarer Beweis unserer Zuneigung und das macht sie umso besonderer.

Du kannst bis morgen einen Brief in deinen Armen halten. Sie können es erneut lesen, ohne vorher einen Screenshot machen oder eine Ewigkeit durch Ihre Chat-Konversation scrollen zu müssen.

Es ist, als würdest du die Essenz ihrer Zuneigung für dich in deinen Händen halten. Indem Sie jedes Wort davon aufnehmen, werden Sie an ihre einzigartige Handschrift gebunden und Sie könnten sie in einem Meer von anderen Buchstaben erkennen.

Es gibt nichts Schöneres, als eine greifbare Briefsammlung für Ihren persönlichen Briefroman zu haben, der für eine Ewigkeit gelesen und immer wieder gelesen wird.

Verpacken

Frau, die einen Stift hält, während sie auf dem Gras liegt

Ich hoffe, es ist mir gelungen, die Schönheit einer Briefbeziehung darzustellen, und Sie geben ihr wenigstens eine Chance. Schließlich sollte eine Romanze der alten Schule nicht vergessen werden.

Wir sollten diese Vintage-Liebe pflegen, wann immer wir die Gelegenheit dazu haben, genau wie Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir es taten.

Ihre berühmte Briefbeziehung war voller wunderbarer, inspirierender Briefe, wie dieser von Beauvoir:

Auf Wiedersehen, du selbst, mein Leben – ich liebe dich. Das Wetter ist dreckig – mein ganzes Zimmer wird vom Wind geschüttelt, man könnte meinen, es würde sich auf den Kopf stellen. Meine zärtlichsten Küsse, geliebtes kleines Wesen – ich habe von dir geträumt.

¿Cómo me deshago de mi estómago hinchado?

Siehe auch: Top 105 romantische „Denke an dich“-Zitate für Sie und Ihn

Briefliche Beziehung: 6 Gründe, die Romantik der alten Schule zurückzubringen