Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? 20 mögliche Gründe - Februar 2023

Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? 20 mögliche Gründe

Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? ? Die Trennung ist schon eine Weile her, aber ich kann nicht aufhören an sie denken. Warum fühle ich mich so starke Verbindung mit jemandem, der schon seit einiger Zeit aus meinem Leben ist?

Wir alle haben uns irgendwann in unserem Leben mit ähnlichen Fragen beschäftigt. Ich weiß, ich habe. Und ich suchte weiter nach Antworten, die nirgends zu finden waren.



Aber jetzt, wo diese Person längst aus meiner Erinnerung verschwunden ist und ich mich emotional von der ganzen Situation distanziert habe, habe ich es geschafft, eine vernünftige Erklärung für dieses Gefühl zu finden.

Um genau zu sein, habe ich 20 vernünftige Erklärungen gefunden, und ich bin mehr als glücklich, sie mit Ihnen zu teilen. Nicht nur das: Wenn Sie weiterlesen, bekommen Sie auchein kurzes Tutorial, wie man aufhört, sich so von ihnen angezogen zu fühlen.

Ist es normal, Jahre später noch Gefühle für einen Ex zu haben?

Ja, es ist völlig normal, etwas für einen Ex zu empfinden, von dem du vor Ewigkeiten Schluss gemacht hast. Aber ich verspreche dir: Das ist keine Liebe – es ist mehr Nostalgie, ein Gefühl von Wärme und Trauer für die gute alte Zeit.



Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? 20 Gründe

Hier sind die häufigsten Gründe, warum Sie eine starke Bindung zu Ihrem Ex empfinden. Finden Sie Ihren!

1. Jeder heilt in seinem eigenen Tempo

eine imaginäre frau hält eine tasse in der hand und schaut aus dem fenster

Wie lange es dauert, bis alte Wunden heilen, ist von Person zu Person unterschiedlich. Wenn Sie Ihrem Ex-Partner sehr verbunden waren und die Beziehung eine Weile gedauert hat, ist es ganz normal, dass Sie lange brauchen, um darüber hinwegzukommen.



Das ist eine Person, mit der du dein ganzes Leben geteilt hast. Sie beide haben zusammen Gewohnheiten aufgebaut, und es ist völlig normal, dass Sie immer noch das Gefühl haben, dass sie da sind.

Es dreht sich alles um die kleinen Dinge. Du fühlst dich mit ihnen verbunden, wenn du morgens aufwachst und immer noch eine Nachricht erwartest. Dann fragst du dich, ob sie auch auf ihr Handy geschaut haben und darauf gewartet haben, dass dein Name auftaucht.

Manche Menschen verwinden dieses Gefühl früher, andere dagegen braucht Zeit die Verbindung zu ihrem Ex abbrechen. Es ist keine große Sache, wenn Sie zur zweiten Gruppe gehören.

Für Sie ist noch nicht genug Zeit vergangen. Denken Sie daran: Wir alle heilen in einem anderen Tempo.

2. Ihre Entscheidung in Frage stellen

Wenn Sie sich fragen: Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? der Grund könnte darin liegen, dass Sie sich Ihrer Entscheidung nicht so sicher sind. Sie stellen Ihre gesamte Beziehung in Frage und können nicht anders, als sich zu fragen, ob die Trennung die richtige Wahl war.

Vielleicht war es eine impulsive Entscheidung? Waren Sie wütend und haben ihnen gesagt, dass Sie sie verlassen, ohne alle Vor- und Nachteile abzuwägen?

In diesem Fall ist es kein WunderSie haben das Gefühl, dass zwischen Ihnen beiden noch etwas zu erledigen ist.

Dies gilt insbesondere, wenn Ihre Herz und Seele sind nicht im Einklang.Manchmal,dein Gehirnsagt Ihnen, dass Sie die einzig mögliche Wahl getroffen haben.

Aber dein Herz fragt sich, ob sie eine zweite Chance verdienen.

Es gibt keinen Zaubertrank, der Ihnen hilft, dieses Dilemma zu lösen. Hören Sie auf Ihre Intuition und tun Sie, was sie Ihnen sagt.

3. Trauerzeit dauert noch an

Es ist keine Schande, einen geliebten Menschen zu betrauern. Es ist natürlich, dass Sie nach einer verheerenden Trennung untröstlich sind.

Du gehst anders durchPhasen der Trauer, und das ist völlig normal.

Aber manchmal erlaubt dir deine Trauer nicht, die Dinge klar zu sehen.

Manchmal,Sie möchten wirklich mit Ihrem Ex verbunden sein. Du hoffst, dass sie da draußen sind, denke an dich mit der gleichen Intensität wie du an sie denkst.

All dies wird vergehen, wenn die Trauerzeit vorbei ist. Deine Wunden sind noch frisch und du hast dein Leben immer noch nicht fortgesetzt.

Sobald das endlich passiert, wird auch die Bindung, die Sie zu Ihrem Ex zu haben glauben, zerbrechen.

4. Ihre frühere Beziehung idealisieren

eine imaginäre frau mit krausem haar sitzt und hält einen salzstreuer in der hand

Das Wichtigste, was dich davon abhält, über deinen Ex hinwegzukommen, ist dasSie betrachten Ihre Beziehung nicht realistisch. Jetzt, wo es vorbei ist, erinnerst du dich nur noch an die guten Zeiten.

Du denkst, es war eine einzigartige Art von Liebe und gehst davon aus, dass du niemals die gleichen Liebesgefühle für eine andere Person empfinden wirst.

Nun, ich hasse es, deine Blase zum Platzen zu bringen, aberdein vergangene Beziehung landete aus einem bestimmten Grund in der erster Platz . Bei der Ende des Tages , das heißt, es war nicht so perfekt, oder?

Ich wette, Sie beide hatten eine gute Beziehung. Es war schön, solange es anhielt.

Versuchen Sie, es so zu sehen, anstatt es zu idealisieren. Du wirstsich wieder verlieben. Und das Wichtigste – Sie werden sich wieder mit jemand anderem verbunden fühlen.

5. Social-Media-Erinnerungen

Haben Sie darüber nachgedacht, Ihren Ex in den sozialen Medien zu blockieren? Ich weiß, dass du nicht verbittert und kleinlich wirken willst. Ja, jemanden zu blockieren, der ein großer Teil Ihres Lebens war, kann ein wenig kindisch erscheinen.

Aberwas wichtiger ist: was Ihr Ex von Ihnen oder Ihren eigenen denken wird Wohlbefinden und Psychische Gesundheit ?Sie sehen, der Grund, warum Sie sich immer noch stark mit ihnen verbunden fühlen, ist, dass sie immer wieder auftauchensozialen MedienEinspeisungen.

Jedes Mal, wenn sie ein neues Selfie oder eine neue Geschichte posten, bist du verärgert. Es ist, als ob Sie sich wieder in sie verlieben, wenn Sie sie auf Ihrem Telefonbildschirm sehen.

Warum tust du dir das immer wieder an? Wäre es nicht einfacher, sie ein für alle Mal zu blockieren und damit fertig zu sein?

6. Du willst nicht loslassen

So seltsam das auch klingen mag, manchmal sind wir diejenigen, die sich weigern, diejenigen loszulassen, die unsere Herzen gebrochen haben. Natürlich sind Sie sich dessen überhaupt nicht bewusst und sind überzeugt, dass Sie es kaum erwarten können, über diesen Mann oder diese Frau hinwegzukommen.

Aber die Wahrheit sieht eigentlich ganz anders aus.Weinen über sie und Sie vermissen ist auf seltsame Weise zu Ihrer Komfortzone geworden.

Du hast dich an den Schmerz gewöhnt und mit der Zeit auch daran angefangen, dich zu definieren . So wurde es zu einem Teil Ihrer Persönlichkeit.

Du bist eigentlich derjenige, der nicht loslassen will. Was würdest du mit all deiner Freizeit machen?

Schließlich steht der Gedanke an sie im Mittelpunkt Ihres Tages. Darum dreht sich dein Leben.

VERBINDUNG: Wird er es bereuen, mich verloren zu haben? 7 Zeichen, die er will und wie man ihn macht

7. Sie sind immer noch Teil deines Lebens

Haben Siemit deinem Ex befreundet gebliebennach der trennung? Oder vielleicht sind sie einfach immer noch ein Teil Ihres Lebens und Sie können es nicht ändern – vielleicht sind Sie Kollegen, Nachbarn oder Ihr Leben ist auf andere Weise miteinander verbunden.

In diesem Fall ist es kein Wunder, dass Sie das Gefühl haben, dass die Bindung zwischen Ihnen beiden so stark ist. Letztendlich,Sie sind immer da, als ob sich nichts geändert hätte.

Du hast dein Bestes getan, um über sie hinwegzukommen, aber das ist nicht möglich, wenn du ihnen immer wieder begegnest. Du kannst nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass deine Geschichte noch nicht zu Ende ist.

Wenn es möglich ist,Bitte entfernen Sie sie aus Ihrem Leben. Vertrauen Sie mir – sie haben dort keinen Platz mehr.

Wenn Sie andererseits gezwungen sind, mit ihnen zu kommunizieren, tun Sie Ihr Bestes, um Ihren Kontakt zu minimieren. Bevor Sie es wissen, werden Sie sich besser fühlen.

8. Es ist keine neue Beziehung in Sicht

eine imaginäre Frau, die an einem Tisch sitzt

Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? Als ich mir die gleiche Frage stellte, fand ich die Antwort ziemlich schnell heraus.

Ich dachte ich warbereit, jemanden zu treffenneu, aber in Wirklichkeit hatte ich mich nicht da draußen hingestellt . Ich war mit niemandem neu zusammen, und ich tat nichts dagegen.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Ich sage nicht, dass Sie in eine neue Beziehung springen müssen.

Aber die Sache ist dieSie schreiben anderen Leuten keine SMS, Sie haben keine Dating-Apps installiert, Sie flirten mit niemandem … Im Grunde verhalten Sie sich immer noch so, als ob Sie in einer ernsthaften Beziehung wären.

Ich verstehe, du brauchst mehr Zeit, um jemanden neuen hereinzulassen. Aber dir selbst die Möglichkeit zu nehmen, einen potenziellen Freund oder eine potenzielle Freundin zu treffen, ist keine gesunde Art, mit deiner Trennung fertig zu werden.

Du erlaubst niemand anderem, deine Aufmerksamkeit zu haben. Welche andere Wahl hast du also, als dich auf deinen Ex zu konzentrieren?

9. Du hast immer noch Gefühle für sie

Du bist nur ein Mensch und du kannst jemanden nicht einfach so aus deinem Herzen löschen. Es ist möglich, dass es keinen tiefen Grund für das Gefühl der Verbundenheit mit Ihrem Ex gibt.

Du liebst sie immer noch – so einfach ist das. Oder vielleicht ist romantische Liebe ein zu starkes Wort für deine Gefühle.

Die Quintessenz ist, dass du immer noch Gefühle für diese Person hast. Und daran ist nichts auszusetzen.

Natürlich sollten Sie nicht zulassen, dass diese Emotion Sie davon abhält, voranzukommen . Aber man sollte es auch nicht ignorieren.

Akzeptiere, dass du deinen Ex immer noch liebst und arbeite daran, diese Liebe in dir zu töten.

10. Dein Ex ist immer noch deine Person

Dieser Mann oder diese Frau war nicht nur dein Liebhaber. Sie waren Ihre Person – Ihr Komplize, Ihr bester Freund und ein Mitglied Ihrer Familie.

Und jetzt ist all das im Handumdrehen verloren. Es ist völlig normal, dass Sie nicht alle Verbindungen zu ihnen einfach so abbrechen können.

So sehr du es auch versuchst, du fühlst immer noch eine starke emotionale Verbindung zu ihnen.Aber wenn du dich fragst: Tue ich Ich liebe meinen Ex immer noch ? Sie können die Antwort nicht finden.

Das liegt daran, dass du sie nicht mehr liebst. Trotzdem liebst du sie immer noch als Freund und als jemanden, den du verbracht hast viel Zeit mit.

estoy enamorado de mi esposo

Keine Sorge: Daran ist nichts Ungewöhnliches, besonders wenn Sie beide eine starke Bindung hatten.

11. Dinge, die ungesagt bleiben

Manchmal ist alles, was Sie brauchen, ein richtiger Abschluss, um sich vollständig von einer anderen Person getrennt zu fühlen. Aber das ist leider nicht das, was Sie bekommen haben.

Du hast nie eine Erklärung für deine Trennung bekommen oder du hattest nicht die Gelegenheit, ihnen alles zu erzählen, was dir durch den Kopf gegangen ist.

Es ist klar, dass hier eine Menge Dinge ungesagt bleiben. Du fühlst dich wie du hastunerledigte Geschäfte in Ihrem vergangene Beziehung, und das ist es, was dich so mit ihnen verbunden hält.

Hier ist ein Beziehungsratschlag: Wenn Sie nicht mit ihnen sprechen können oder wollen, schreiben Sie ihnen ein letztes Mal einen Brief. Sie müssen es nicht wirklich senden – es reicht aus, um alles, was Sie ihnen mitteilen möchten, aus Ihrem System herauszuholen.

12. Sie waren deine erste Liebe

Eine Frau mit langen blonden Haaren liegt im Gras

Sie sagen, wir alle erinnern uns an unsere erste Liebe, solange wir atmen. Wir vergleichen jede unserer neuen Beziehungen mit ihnen, und wir wachsen nie wirklich daraus heraus.

Wenn Ihr Ex Ihre erste Liebe war und Sie eine Reihe ähnlicher Geschichten gehört haben, können Sie davon ausgehen, dass Ihnen dasselbe passieren wird.Du idealisierst deine Beziehung und erwartest, den Rest deines Lebens damit zu verbringen, ständig irgendwo in deinem Hinterkopf an sie zu denken.

Vertrauen Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass Sie Ihre erste Liebe vergessen können. Tatsächlich erinnern sich die meisten Menschen selten daran.

13. Was-wäre-wenn-Fragen

Was wäre, wenn Sie beide Ihre Differenzen hätten klären können? Was wäre, wenn ihr zusammenbleibt? Was ist, wenn du dazu bestimmt bist und dies nur ein Zeichen des Universums ist, dass du härter kämpfen solltest?

All diese Fragen beschäftigen dich und das ist der Grund für deine emotionale Verbindung.

Aber lassen Sie mich fragen: Was ist der Sinn?Wenn du bist gemeint, mit jemandem zu enden , es wird passieren. Es hat absolut keinen Sinn, sich darüber den Kopf zu zerbrechen.

Anstatt über all die Was-wäre-wenn, Hätte-hätte-hätte-sein können und-sollte-gewesen zu sein, konzentriere dich auf den gegenwärtigen Moment. Machen Sie heute das Beste aus Ihrem Leben.

Denken Sie daran, dass Sie die Vergangenheit nicht ändern können. Du kannst deine Zukunft beeinflussen, aber dein Schicksal steht in den Sternen. Wieso sich die Mühe machen?

14. Erinnerungen an gemeinsame Freunde

Weißt du, was noch schlimmer ist, als dass dein Ex überall in deinen Social-Media-Profilen auftaucht? Ihre Freunde und andere Ihnen nahestehende Personen erwähnen sie ständig.

Du fühlst dich mit ihnen verbunden, weil jemand sie immer wieder zur Sprache bringt. Was Sie betrifft, ist es, als wären sie immer noch physisch in Ihrem Leben präsent.

Dies ist besonders dann der Fall, wenn Sie beide viele gemeinsame Freunde haben. Warum versuchst du nicht, eine Pause von ihnen einzulegen?

Ich sage nicht, dass Sie diese Menschen aus Ihrem Leben streichen müssen – konzentrieren Sie sich einfach auf andere Menschen, bis es Ihnen besser geht. Oder bitten Sie sie einfach, Ihren Ex nicht mehr zu erwähnen.

15. Du bist einsam und gelangweilt

Wenn Sie sich immer wieder fragen: Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? Hier ist ein weiterer einfacher Grund. Ich weiß, du würdest diese Verbindung wahrscheinlich gerne romantisieren, aber ist es möglich, dass du nur einsam und gelangweilt bist?

Es gibt nichts und niemanden, der Ihre Zeit und Aufmerksamkeit gerade jetzt in Anspruch nimmt. Warum also nicht ein bisschen an alten Wunden herumzupfen, nur um sich zu beschäftigen?

Wenn du vermutest, dass dies der Grund dafür ist, dass du dich so fühlst, suche dir ein neues Hobby, gehe mit deinen Freunden aus oder tue irgendetwas anderes, das dich von deiner früheren Beziehung ablenken wird.

16. Geringes Selbstwertgefühl

eine imaginäre frau mit langen blonden haaren sitzt und starrt vor sich hin

Irgendwo tief im Inneren hast du Angst, dass du nie jemanden finden wirst, der dich liebt. Du denkst du bistunwürdig der Liebe, und Sie können sich glücklich schätzen, dass diese eine Person Sie zu ihrer Freundin oder ihrem Freund gemacht hat.

Du fühlst dich nicht wirklich mit deinem Ex verbunden – du trauerst um ihn Selbstachtung sie haben dir früher gegeben. Ohne sie kommen Ihre Unsicherheiten zurück.

Sie waren derjenige, dergab dir Bestätigungund Wertgefühl. Ich sage es dir nur ungern, aber du wirst dich so lange fühlen, bis du merkst, dass du der Einzige bist, der deinen Wert bestimmt – mit oder ohne Beziehungspartner.

17. Sie weigern sich, dich gehen zu lassen

Energien und spirituelle Verbindungen sind seltsame Dinge.Vielleicht fühlst du dich so mit deinem Ex verbunden, weil er tatsächlich mit dir verbunden ist.

Irgendwo auf der anderen Seite der Welt oder auf der anderen Straßenseite weigern sie sich, dich gehen zu lassen. Vielleicht tun sie es absichtlich oder unbewusst.

Aber der Punkt ist derselbe: Die Vibrationen, die sie dir senden, halten dich davon ab, dich vorwärts zu bewegen.

Ihre Liebe zu dir ist so stark, dass du nicht über sie hinwegkommen kannst.

18. Seelenverwandte

Ein weiterer Grund für diese starke Verbindung ist, dass Sie beide es sindSeelenverwandte. Du bist nicht emotional abhängig und weißt, dass du ohne sie leben kannst, aber ein Teil deines Herzens wird ihnen gehören.

Jahre können vergehen, Sie können mit anderen Menschen ausgehen, und Sie können meilenweit voneinander entfernt sein, aber Sie werden immer diese unerklärliche Verbundenheit spüren.

Das ist jemand, der dich auf besondere Weise vervollständigt. Eine Person, mit der Sie die stärkste spirituelle Verbindung aller Zeiten spüren, auch wenn Sie physisch nicht nah beieinander sind.

Siehe auch: Ist er mein Seelenverwandter? 13 ultimative Zeichen, dass Sie den Einen gefunden haben

19. Karmische Beziehung

Manche Menschen sehen eine karmische Beziehung als eine Art Seelenverwandtenbeziehung. Ja, sie haben einiges gemeinsam – schließlich ist eine karmische Beziehung auch eine Beziehung zwischen zwei Seelen.

Diese Art von Romantik ist turbulent und giftig.Auch wenn Sie und Ihr Ex große Liebe und Leidenschaft teilten, konnten Sie nie einen Mittelweg finden.

Kompromisse waren nie eine Option, und die Beziehung schien vom ersten Tag an unmöglich aufrechtzuerhalten.

Wenn dir das bekannt vorkommt und du dich immer noch mit deinem karmischen Ex verbunden fühlst, ist es sehr wahrscheinlich, dass deine karmische Romanze noch nicht vorbei ist. Und raten Sie mal: Es wird nicht so lange dauern, bis Sie beide die Lektionen gelernt haben, die das Universum von Ihnen verlangt.

20. Zweiflammiger Anschluss

Wenn Sie mittendrin sindZwillingsflammenreise, zu dem du für immer eine tiefe Verbindung spüren wirstdeine Spiegelseele. Ihr beide seid genau in diesem Moment nicht zusammen, weil ihr gerade eine Phase der Trennung durchmacht.

Nichtsdestotrotz,Tief im Inneren weißt du, dass dies die Person ist, mit der du enden wirst. Du fühlst dich für immer mit ihnen verbunden, weil deine Zwillingsflammenvereinigung wirklich einzigartig ist.

Siehe auch: Zwillingsflammenzeichen: 22 Wege zu wissen, dass du deine Spiegelseele getroffen hast

Wie höre ich auf, so an meinem Ex zu hängen? 5 Lösungen

Eine lächelnde Frau mit langen schwarzen Haaren steht in einem Bikini

Hier sind einige Tipps, die Sie verwenden können, um mit einer Trennung umzugehen und aufzuhören, Ihren Ex-Partner zu lieben.

1. Die Kraft der Selbstliebe

Jeder Beziehungsexperte wird Ihnen dasselbe sagen: Sobald Sie gelernt haben, wie es gehtdich selbst liebenmehr, alle anderen werden unwichtiger. Priorisieren Sie Ihr eigenes Wohlbefinden und Ihre geistige Gesundheit und erkennen Sie dasSie zerstören sich selbst, indem Sie über jemanden trauern, der dich nie verdient .

2. Neuer Anfang, neues Du

Betrachte diese Trennung nicht als Fluch, sondern als deinen größten Segen. Denken Sie daran, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert und Sie Ihren immer noch nicht herausgefunden haben.

Sehen Sie dies als Chance für einen Neuanfang.Erfinde dein Leben ohne diese Person an deiner Seite neu und vor allem erfinde dich selbst neu!Das Ende einer Beziehung ist nicht das Ende deines Lebens.

3. Kein Kontakt

Ich kann das nicht genug betonen, aber Sie müssen wirklich alle Verbindungen zu Ihrem Ex abbrechen. AnstattFreunde bleibenAus Höflichkeit, gehkein Kontakt.

Sperren Sie ihre Nummer, entfolgen Sie ihnen auf allen Social-Media-Plattformen und bitten Sie Ihre Freunde, sie nicht zu erwähnen.Sie kennen das Sprichwort: Aus den Augen, aus dem Sinn.

4. Nostalgie ist nicht dein Freund

Du kannst nicht aufhören, an deinen Ex zu denken, weildu bist in der Vergangenheit fest stecken . Ihr schaut euch zusammen Bilder von euch an, hört euch Songs an, die euch an sie erinnern, riecht an ihrer Kleidung…

Was ist der Sinn daran? Hören Sie auf, sich nach alten Zeiten zu sehnen, und achten Sie auf den gegenwärtigen Moment. Ich wette, es gibt im Moment viel zu genießen im Leben – du siehst es nur nicht.

5. Rationalisieren Sie die Trennung

Anstatt darüber nachzudenken, wie Sie Ihren Ex zurückbekommen,versuche das zu rationalisieren Beziehung du endete aus einem bestimmten Grund.

Listen Sie alle Vor- und Nachteile auf einem Blatt Papier auf. Aber nehmen Sie unbedingt Ihre rosarote Brille ab.

Ich weiß, dass du erkennen wirst, dass die Trennung von ihnen eigentlich das Beste war, was jemals passieren konnte.

Einpacken

Es ist ziemlich schwierig, dass dein Ex die ganze Zeit in deine Gedanken eindringt. Aber ich möchte, dass du weißt, dass du nicht allein bist.

Irgendwann in unserem Leben haben wir uns alle die gleiche Frage gestellt: Warum fühle ich mich immer noch mit meinem Ex verbunden? ?

Und rate was:Wir haben alle die Antwort gefunden.Nicht nur das, wir haben es alle geschafft, sie erfolgreich zu überwinden. Sie auch!